Voces8: One World

Termin: 01.10.15, 19 Uhr
Pädagogisches Zentrum
Veranstalter: Chor.com in Zusammenarbeit mit dem Heinrich-Heine-Gymnasium

Abschlusskonzerts eines Chorprojektes im Rahmen der Chor.com

… und Hollywood-Filmen…

… und Hollywood-Filmen…

In einem Abschlusskonzert präsentiert ein großer Chor aus Schülern, Lehrern und Eltern des Heinrich-Heine-Gymnasiums gemeinsam mit der britischen A-capella-Formation Voces8 das Ergebnis eines Workshops. In den drei Tagen vor dem Konzert werden die Projektteilnehmer gemeinsam proben und den gemeinsamen Gesang in einer völlig neuen Dimension erfahren.

Künstlerisches Weltklasse-Niveau ins Klassenzimmer tragen und nächste Generationen junger Sänger für das Singen zu begeistern – das ist das Ziel von Voces8 aus London. 2005 gründete das Ensemble allein für diesen Zweck eine gemeinnützige Organisation und hat seitdem mit mehr als 150.000 jungen Sängerinnen und Sängern weltweit zusammengearbeitet. Im Rahmen der Messe Chor.com kommt Voces8 nach Dortmund und erarbeitet mit Schülern, Lehrern und Eltern des Heinrich-Heine-Gymnasiums populäre Chorstücke.

Singen als körperliches Erlebnis

Voces8 zählt zu den erfolgreichsten A-capella-Ensembles weltweit und ist führend im Bereich der musikalischen Bildung. 2013 startete die Künstler-Formation zusammen mit dem Londoner Institute of Education das Pilotprojekt „The Voces8 Method“.

In dieser Methode steht das gemeinsame Singen, Klatschen, Sich-Bewegen und Improvisieren im Vordergrund – unabhängig von einer musikalischen Vorbildung oder einer Notenkenntnis. Singen wird zum körperlichen Erlebnis – mit verblüffenden Ergebnissen.

Überzeugen Sie sich selbst. Sie sind herzlich willkommen.  Der Kartenverkauf erfolgt über das Heinrich-Heine-Gymnasium. Bei Interesse melden Sie sich bitte mit Ihrem Kartenwunsch per E-Mail (chorprojekt2015@kubipa.de) an das HHG.